Brienz12Mai14_WolkeMitSchmetterling333x333

Projektbeschreibung

Ich wurde bei einer Firma (oder einem Unternehmen) als externer Berater ins innerste Projektteam integriert, nachdem mit einer neuartigen Generation von Sensoren für Aufnahme-, Kontroll- und Steuergeräte mit neuen Technologien einige Misserfolge bei der Umsetzung zu verzeichnen waren.

Für die Schnittstelle Kunde und Design-Firma war ich verantwortlich. Die Aufgaben umfassten den Systementwurf, das Überprüfen der Funktionalität der Software sowie der Schaltkreise, die ich mit Hilfe von Simulationen erhielt. Die Hauptaufgabe war jedoch die korrekte Implementation aller Funktionen als CMOS integrierter Schaltkreis, oder ASIC.

Als Beauftragter überprüfte und korrigierte ich die externe ASIC Design-Firma, so dass die neue Version im ersten Durchgang erfolgreich hergestellt werden konnte.

Alle Funktionen wurden nochmals über Simulationen optimiert und dem Kunden ausführlich im Detail erklärt, begründet oder entsprechend vereinfacht erklärt.

Der Erfolg dieser systematischen und minutiösen Kontrolle führte das Projekt zurück an den vorgegebenen Zeitplan und zeitkritische Projektabschnitte wurden vermieden. 

Des Öfteren war es auch notwendig, den Kunden sachte an technisch sinnvollere Vereinfachungen heranzuführen. Damit liessen sich kritische Schaltungsfunktionen vereinfachen, was wiederum der Funktionalität des Systems und damit dem Erfolg der neuen Gerätegeneration diente.